So finden Sie den Hessenstein

Mit Bahn, Bus und eigenem Auto leicht zu erreichen

Die Jugendburg Hessenstein liegt in Alleinlage oberhalb der Eder bei  Vöhl-Ederbringhausen. Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, eine Bushaltestelle befindet sich direkt unterhalb der Burg an der Bundesstraße B 252.

 

Mit Bahn und Bus: Von Süden mit der Bahn bis Frankenberg, von Norden bis Korbach fahren. Vom Bahnhof geht es direkt weiter mit einem Bus der Linie 555 bis zur Haltestelle „Burg Hessenstein": Busfahrplan 

 

Mit dem Auto: Von Norden über Korbach und von Süden über Frankberg die B 252 bis zur Auffahrt zur Jugendburg Hessenstein fahren. Die Auffahrt ist ausgeschildert. An der Burg gibt es ausreichend Parkplätze für die Burggäste.

 

Anfahrtsroute berechnen
von:
nach:

HERBSTFREIZEIT "KLIMA"

Werde Klima-Entdecker auf Burg Hessenstein! Mehr

FREIWILLIGENDIENST

Zwei freie BFD-Stellen in der Jugendbildungsstätte. Mehr

FLEDERMÄUSE ERLEBEN

Fledermaus-Führungen rund um die Burg Hessenstein. Mehr

DIE JUGENDBURG IM FILM

Neuer Burgfilm von Schülern der Hans-Viessmann-Schule

BURGGESCHICHTE

Jugendherberge auf der Burg Hessenstein seit 1922 Mehr