Nationalpark zertifiziert Jugendburg

Burg Hessenstein ist jetzt offizieller Nationalparkpartner

9.12.2012. Die Jugendburg Hessenstein ist jetzt offizieller Nationalparkpartner. Im Rahmen einer kleinen Feier übergab der Nationalparkleiter Manfred Bauer die Auszeichnung an die Burg. Der Hessenstein kooperiert auch in der Wildnisbildung mit dem Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Gesellschafterversammlung

Burg-Gesellschafter legen den Zukunftskurs fest

6.11.2012. Im November trafen sich die drei Gesellschafter auf der Jugendburg Hessenstein, um gemeinsam mit den Geschäftsführern die aktuelle Saison Revue passieren zu lassen und den künftigen Kurs zu beraten. Als großer Erfolg wird doe positive Entwicklung der Belegungszahlen gewertet.

Historische Ansichten

Malermeister Christian Scheerer stiftet Burgbilder

18.10.2012. Der Frankenauer Malermeister Christian Scheerer überreichte dem Team der Jugendburg vier selbst gemalte Bilder mit historischen Ansichten des Hessensteins. Die großformatigen Bilder zeigen die mittelalterliche Burg in vier verschiedenen Epochen ihrer wechselvollen Geschichte.

Pilotprojekt Klimaschutz

Bildungsprojekt "Klimaschutz – echt lecker!"

1.10.2012. "Klimaschutz – echt lecker!" hieß das Pilotprojekt vom Landkreis Waldeck-Frankenberg und von KLIMZUG Nordhessen Anfang Okober auf der Jugendburg. Eine Woche lang befassten sich Schülerinnen und Schüler aus Rüsselsheim mit dem Zusammenhang von Klimaschutz und Ernährung.

Tag der Nachhaltigkeit

Jugendburg verpflegt bio, transfair und regional

19.9.2012. Als Beitrag zum Hessischen Tag der Nachhaltigkeit stellte die Jugendburg Hessenstein ihre Verpflegung einen Tag lang komplett auf Bio, Transfair und regional um. Die jungen Gäste der Burg erfuhren, wie eine zukunftsfähige und zugleich gesunde Ernährung aussehen kann.

Marketing für den Hessenstein

Viessmann-Schüler entwickeln Werbekonzepte

4.9.2012. Die Jugendburg Hessenstein und die Hans Viessmann-Schule aus Bad Wildungen starteten ein halbjähriges Kooperationsprojekt, bei dem zwei Schülerteams Marketing-Konzepte für die Jugendherberge erarbeiten. Die Ergebnisse werden im Frühjahr 2013 vorgestellt.

Historisches Geocaching

Jugendbildungsstätte startet neues Bildungsprojekt

15.8.2012. Unter dem Titel "Der Schatz der Keseberger" startete die Jugendburg das neue Bildungsangebot Geocaching. Bei einer GPS-Rallye können Schülerinen und Schüler auf die Suche nach einem geheimen Silberschatz gehen und dabei die Geschichte der Hessensteinregion kennen lernen.

Kräutergarten Hessenstein

Neues Mitmachprojekt für Kinder und Jugendliche

18.7.2012. Im Mittelalter besaßen viele Burgen Kräutergärten, um Heilsalben, Färbemittel und Gewürze selbst herzustellen. Auf dem Hessenstein können sich Kinder und Jugendliche nun aktiv am Aufbau des Kräutergartens unterhalb der Burgmauern beteiligen und selber Heil- und Gewürzkräuter pflanzen, jäten und ernten.

Bufdi nimmt Dienst auf

Bundesfreiwilligendienst auf der Jugendburg

4.6.2012. Anfang Juni nahm Jürgen Rohloff als erster Bundesfreiwilliger der Jugendburg seinen Dienst in der Bildungsstätte auf. Der BFD'ler wird künftig für den Burggarten zuständig sein und daraus ein Mitmach-Projekt für Schüler entwickeln. Darüber hinaus unterstützt er auch das Team bei den Bildungsprojekten.

GROSSER WINTERZAUBER

Winterprogramm für Schulklassen auf der Jugendburg. Mehr

FLEDERMAUSLEHRPFAD

Biologische Vielfalt anhand der Fledermäuse erkunden. Mehr

WILDE WALDLÄUFER

Naturabenteuer unter dem grünen Blätterdach. Mehr

DIE JUGENDBURG IM FILM

Hessensteinfilm von Schülern der Hans-Viessmann-Schule.

BURGGESCHICHTE

Jugendherberge auf der Burg Hessenstein seit 1922 Mehr