Wettbewerb "Kids for nature"

EWF sucht clevere Projekte im Natur- und Umweltschutz

Mit dem Förderprojekt „Kids for nature“ unterstützt die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) Kinder und Jugendliche in der Region bei der Verwirklichung von Umwelt- und Energiespar-Projekten. Kreative Köpfe sind aufgefordert, sich bis Ende März 2018 zu bewerben. Seit 2015 ist die Jugendburg Hessenstein Kooperationspartner des attraktiven Mitmach-Wettbewerbs.

„Kids for nature“ möchte das Umwelt-Engagement von jungen Menschen finanziell unterstützen. Im Mittelpunkt stehen dabei Energie-Einsparung und Energieeffizienz, speziell in Schulen. Das pro Jahr verfügbare Preisgeld erwirtschaftet eine 5-Kilowatt-Fotovoltaik-Anlage auf einem Gebäude der EWF, deren jährliche Einspeisevergütung dem Projekt während der Laufzeit der Anlage zugutekommt.

Seit dem Start von "Kids for nature" im Jahr 2008 konnte die EWF so bereits über 34.000 Euro an Teilnehmergruppen wie Schulen, Kindergärten oder Einrichtungen ausschütten. Rufen auch Sie ein Projekt ins Leben, das sich der Jugendarbeit im Umwelt- und Naturschutz oder der effizienten Energienutzung widmet, und bewerben Sie sich für die nächste Runde bei „Kids for nature“!

Bewerbungsrunde 2018 bis 31.3.2018

Mitmachen können Schulen und Kindergärten, Vereine und Verbände, Organisationen und Initiativen aus dem Versorgungsgebiet des EWF, die Kindern und Jugendlichen Umweltschutz in der Region nahebringen. Dabei kann es sich um ein Umwelt-, Naturschutz- oder Energieprojekt handeln, z.B. um einen Schulgarten oder -teich, ein Seminar zur Solarenergie oder Aktionen zum Stromsparen.

Preisverleihung 2017 auf dem Hessenstein

Die Preisverleihung 2017 fand im Juli auf der Jugendburg statt. Für die drei Burggesellschafter wirkten Hannelore Behle (Landkreis), Frank Seumer (NABU Waldeck-Frankenberg) und Kai Bremmer (Kreishandwerkerschaft) in der Jury mit. Die 20 Preisträger wurden vom Landrat Dr. Reinhard Kubat ausgezeichnet. Weitere Informationen zum Umwelt-Wettbewerb gibt es auf der EWF-Projektwebseite.

Auf Wildnisexpedition

Sommerfreizeit im Nationalpark Kellerwald-Edersee. Mehr

Abenteuer Umweltbildung

Bundesfreiwilligendienst auf der Jugendburg. Mehr

Inklusion auf der Burg

Barrierefreiheit für Menschen mit Handicaps. Mehr

Die Jugendburg im Film

Hessensteinfilm von Schülern der Hans-Viessmann-Schule.

Kleine Burggeschichte

Älteste Jugendherberge Hessens seit 1922. Mehr