Wir gemeinsam für unsere Burg

Hessenstein-Workcamp vom 6.-7. November 2021

Ein Wochenende lang wollen wir das Burgteam bei Werk- und Pflegearbeiten unterstützen, uns untereinander austauschen und gemeinsam
viel Spaß haben. Auf euch und Sie warten
spannende Arbeitsgruppen rund um Natur und Handwerk sowie verschiedene Freizeitangebote.

 

Am Nachmittag stehen Tischkicker, Tischtennis, Kreativwerkstatt und eine Gesprächsrunde „Burg 2022“ auf dem Programm. Am Abend gibt es Kino, Spieleabend, Lichterpfad und gemütliches Beisammensein in der Burgschänke. Im Mittelpunkt des Workcamps stehen fünf Arbeitsgruppen:

  • AG „Kräuter pur“: Kräutergarten neu gestalten (Leitung: Andrea Garthe)
  • AG „Schnipp-Schnapp“: Burgmauern & Sportplatz freischneiden (Leitung: David Wenzel und Stephanie Boley)
  • AG „Batmans Freunde“: Umbau des Fledermauslehrpfads (Leitung: Frank Seumer)
  • AG „Pinsel-Striche“: Biertischgarnituren neu lackieren (Leitung: Andy Scheuermann)
  • AG „Apfel-Schredder“: Apfelsaft pressen auf dem Burghof (Leitung: Ömer Balkaya)

Teilnehmer*innenkreis

Am Workcamp kann jede*r teilnehmen, die/der sich für den Hessenstein einsetzen möchte. Jung & Alt sind herzlich Willkommen. Die Jugendburg stellt kostenfrei Unterkunft, Verpflegung und Getränke zur Verfügung. Unser umfassendes Hygienekonzept sorgt für Sicherheit auch in Corona-Zeiten. Das Workcamp wird Ömer Balkaya, Andrea Gartehe und Stephanie Boley geleitet.

Programmablauf

Das Workcamp startet am Samstag um 9.00 Uhr mit der Begrüßung und endet am Sonntag um 9.30 Uhr nach dem gemeinsamen Frühstück. Das Workcamp beginnt mit Grußworten von Karsten Kalhöfer (Schirmherr, Bürgermeister Vöhl) und Hannelore Behle (Kreisbeigeordnete Landkreis Waldeck-Frankenberg).

 

Samstag
ab 08:00 Uhr   Anreise der Teilnehmenden
09:00 Uhr       Begrüßung der Teilnehmer*innen
09:15 Uhr       Arbeitsgruppen
12:00 Uhr       Mittagspause mit Mittagessen
13:00 Uhr       Fortsetzung der Arbeitsgruppen
16:00 Uhr       Arbeitsende, Werkzeuge wegräumen, Kaffeepause
16:15 Uhr       Freizeit, Tischkicker und Tischtennis, Kreativwerkstatt

16:30 Uhr       Gesprächsrunde „Burg 2022“ für Interessierete
18:00 Uhr       Gemeinsames Abendessen
19:30 Uhr       Abendprogramm mit Kino, Spieleabend und Lichterpfad

 

Sonntag
08:00 Uhr Gemeinsames Frühstück
09:30 Uhr Verabschiedung durch das Burgteam

Gesprächsrunde „Burg 2022“

Am Samstagnachmittag bieten wir um 16.30 Uhr eine Gesprächsrunde „Burg 2022“ an, bei der wir uns mit Burgfreund*innen über die Weiterentwicklung des Hessensteins, das 100jährige Jugendherbergs-Jubiläum 2022 und weitere Ehrenamtsprojekte austauschen möchten. Die Leitung der Gesprächsrunde liegt in den Händen von Berthold Langenhorst.

Förderhinweis

Das Workcamp 2021 „Wir gemeinsam für unsere Burg“ wird vom Programm „Zukunftsmut“ der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt gefördert.

Einladung_Workcamp_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sorgenfreie Buchung

Einfachere Stornoregelungen für Neubuchungen. Mehr

Unsere Hygienestandards

Wir sorgen für Ihren sicheren Aufenthalt. Mehr

Hessenstein unterwegs

Mobile Klassenprogramme direkt an der Schule vor Ort. Mehr

Inklusion auf der Burg

Barrierefreiheit für Menschen mit Handicaps. Mehr

Wilde Waldläufer

Naturabenteuer unterm grünen Blätterdach. Mehr

Burg Hessenstein im Film

Im Drohnenflug über die Burg Hessenstein. Mehr